Liebe Vogelsbergerinnen und Vogelsberger !

ein „Herzliches Willkommen“ auf meiner Internetseite. Ich habe bei der Landtagswahl im letzten Jahr mit 44,9% Prozent wieder das Direktmandat für den Wahlkreis 20 (gesamter Vogelsbergkreis) erreicht. In der CDU-Landtagsfraktion Hessen übe ich die Funktion des agrarpolitischen Sprechers aus.

In den nächsten Jahren werde ich das Mandat im Hessischen Landtag gerne für den Vogelsbergkreis ausüben.

Mit besten Grüßen
Ihr Kurt Wiegel
Direktgewählter Abgeordneter für den Vogelsbergkreis im Hessischen Landtag



 
22.09.2014
SCHOTTEN-EINARTSHAUSEN. Geländegängig und wetterfest waren die Teilnehmer des CDU-Wandertages am Sonntag im Schottener Stadtteil Einartshausen, zu dem trotz strömendem Regen und Windböen CDU-Kreisvorsitzender Dr. Jens Mischak rund 40 Teilnehmer begrüßen konnte. Die größte Teilnehmergruppe stellte der Stadtverband Grebenau, der dafür auch von Mischak eine Anerkennung überreicht bekam. Dem Wetter geschuldet ging es nur auf der kurzen Strecke am privat betriebenen Schwimmbad des Stadtteils vorbei, wo eine Verpflegungsstation errichtet war.

18.09.2014
Treffen in Wörlitz

VOGELSBERGKREIS/WÖRLITZ. Wenn einmal im Jahr die agrarpolitischen Sprecher der Landtagsfraktionen von CDU und CSU sowie der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zusammenkommen, werden die Grundzüge der Landwirtschaftspolitik in Deutschland besprochen und die Richtung für die Politik der von Angela Merkel geführten Bundesregierung abgesteckt.

weiter

17.09.2014
VOGELSBERGKREIS. Auch wenn die Kommunalwahlen in Hessen erst in rund eineinhalb Jahren stattfinden, so bereitet sich die Vogelsberger CDU jetzt schon auf den Urnengang im März 2016 vor. Dazu hatte CDU-Kreisvorsitzender Dr. Jens Mischak den neuen Generalsekretär der Hessen-Union, Manfred Pentz aus Groß-Zimmern (Darmstadt-Dieburg), nach Lauterbach-Maar in das Gasthaus „Zur Tenne“ eingeladen. Zusammen mit dem Kreisvorstand erörterte man die politische Lage in Hessen, die sich seit der schwarz-grünen Koalition in der Folge der Landtagswahl „anders, aber doch genauso gut wie bislang“ darstellte, wie Pentz betonte.
weiter

Informationen zum Herunterladen!
15.09.2013

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU-Landtagsabgeordneter Kurt Wiegel  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.21 sec.