Kurt Wiegel
Foto-Leinwand für Kurt Wiegel als Erinnerung zum Abschied als Landtagsabgeordneter - CDU-Kreisparteitag Januar 2019 in Alsfeld

Vielen Dank für die Ehrungen und guten Wünsche anläßlich meines Ausscheidens aus dem Hessischen Landtag


 
18.03.2019
„Bürgerkontakte im Vordergrund“
Mehr Bilder hier: https://osthessen-news.de/n11613469/michael-ruhls-buero-mit-michael-brand-mdb-und-vielen-gasten-eroeffnet.html VOGELSBERGKREIS. Mit sehr persönlichen Worten hat der Herbsteiner Bürgermeister Bernhard Ziegler (parteilos) den neuen Landtagsabgeordneten Michael Ruhl anlässlich der Eröffnung dessen Wahlkreisbüros im Habichtshof in der Vogelsbergstraße in Lauterbach gratuliert. Eine große Zahl von Gästen nahm an der Eröffnungsfeier des „neuen, alten Wahlkreisbüros“ der CDU, der Abgeordneten Ruhl und Brand teil, das Michael Ruhl von seinem Vorgänger Kurt Wiegel übernommen hat. Die wesentliche technische Neuerung: Ein neuer Fußboden, den Michael Ruhl mit Hilfe seines Onkels, einem Fachmann, höchst selbst verlegt hat.
Quelle: Michael Ruhl  

14.03.2019
VOGELSBERGKREIS. Mit einigen Veränderungen im Vorstand beginnt die Junge Union Vogelsberg das Europawahljahr 2019. Bei der Kreismitgliederversammlung in der neuen CDU-Geschäftsstelle in Alsfeld wurde die 25-jährige Jurastudentin Jennifer Gießler erneut in ihrem Amt als Vorsitzende bestätigt. Aber auch bedeutende Personalveränderungen auf der Landes- und Bundesebene der Jungen Union warfen ihr Licht nach Alsfeld.

 


02.02.2019
Neujahrsempfang der Lauterbacher CDU mit „hessischem Förderpapst“
LAUTERBACH. Die Förderung ländlicher Räume stand ganz im Mittelpunkt des neunten Neujahrsempfanges der Lauterbacher CDU. Mit dem Gastredner Gottfried Milde, dem Chef der WI-Bank, konnten die Christdemokraten einen guten Kenner der finanziellen Unterstützung Hessens abseits der Ballungsräume begrüßen. Die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WI-Bank) ist eine Tochter der Hessischen Landesbank (HELABA) und bündelt alle Förderungen, Kredite und Zuschüsse des Landes, stellte Gottfried Milde (Griesheim) als Sprecher der Geschäftsführung heraus.

08.12.2018
Glückwunsch für Michael Ruhls Wahlkampfhelfer – Umbruch der CDU wird auch im Vogelsberg unterstützt
VOGELSBERGKREIS/HAMBURG. Vor acht Wochen war er noch im Backhaus des Alsfelder Stadtteils Eifa bei einer Wahlkampfveranstaltung im Vogelsberg, seit Samstag ist er der Generalsekretär der CDU Deutschlands: Paul Ziemiak (33) aus dem Sauerland (NRW) wurde zum Nachfolger von der bisherigen Amtsinhaberin Annegret Kramp-Karrenbauer gewählt. Denn diese ist nun die neue Bundesvorsitzende der CDU in der Nachfolge von Angela Merkel. Der aktuelle Bundesvorsitzende der Jungen Union war während des hessischen Landtagswahlkampfes auf Einladung der Vogelsberger JU-Kreisvorsitzenden Jennifer Gießler (Lauterbach) zur Unterstützung von Michael Ruhl beim „Pizzabacken mit Paul“ in Eifa.



Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Landesvorstandsmitglied CDU-Hessen Kurt Wiegel  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec.