Neuigkeiten
17.10.2018
Agrarpolitik und ländlicher Raum im Fokus
VOGELSBERGKREIS. CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl freut sich über weitere Unterstützung im Wahlkampfendspurt um das Direktmandat im Wahlkreis Vogelsberg. Mit der Bundesministerin für Landwirtschaft und Ernährung, der stellvertretenden CDU-Bundesvorsitzenden Julia Klöckner, kommt hochrangiger Besuch in den Vogelsbergkreis. Julia Klöckner, zugleich Landesvorsitzende der CDU in Rheinland-Pfalz, galt schon vor Ihrer Zeit als Bundesministerin als ausgewiesene Agrar-Expertin.

12.10.2018
22. und 24. Oktober 2018 in Lingelbach und Eudorf
VOGELSBERGKREIS. Zwei bekannte CDU-Politiker unterstützen in der letzten Woche vor der hessischen Landtagswahl am 28. Oktober den Vogelsberger CDU-Bewerber, Michael Ruhl, bei zwei Veranstaltungen:

12.10.2018
Termine mit Michael Ruhl zu Schulpolitik, die Verfassungsänderung und Digitalisierung – Weitere Zuhörtour
VOGELSBERGKREIS. In der kommenden Woche stehen weitere öffentliche Veranstaltungen auf dem Terminkalender des CDU-Landtagskandidaten Michael Ruhl. Inhaltliche Schwerpunkte werden in dieser Woche die Schulpolitik, die Verfassungsänderung sowie die Digitalisierung im ländlichen Raum sein. Gleich am Montag, 15. Oktober, 19.30 Uhr, ist Michael Ruhl bei einer öffentlichen „Zuhörtour“ im Dorfgemeinschaftshaus in Gemünden-Ehringshausen.
Quelle: Michael Ruhl  

11.10.2018
Anderthalb Stunden Argumente bei Wahlveranstaltung
LAUTERBACH. Die geleistete Arbeit zur Stärkung des ländlichen Raumes gerade in der Vogelsbergregion stellte der Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier in den Mittelpunkt seiner engagierten, fast 90minütigen Rede bei der Vogelsberger CDU im Saal des Posthotels Johannesberg in Lauterbach. Auf Einladung des CDU-Direktkandidaten Michael Ruhl betonte Bouffier, dass die vorbildliche und reibungslose Arbeit der schwarz-grünen Regierung gerade den ländlichen Raum in Hessen vorangebracht habe.

27.09.2018
Langjähriger Bundestagsabgeordneter Adolf Roth für 60 Jahre CDU-Mitgliedschaft geehrt
ALSFELD. Nach gut 35 Jahren am Standort Hofwiesenweg hat die Vogelsberger CDU nun eine neue Kreisgeschäftsstelle in der Altenburger Str. 16 A in Alsfeld. Zur Eröffnungsfeier kamen neben dem Hausherrn, Kreisvorsitzendem Dr. Jens Mischak, auch die beiden Abgeordneten, die dort ihre örtlichen Wahlkreisbüros haben. Bundestagsabgeordneter und Bundesminister Dr. Helge Braun (Gießen) und Landtagsabgeordneter Kurt Wiegel (Lauterbach) wurden von Mischak und CDU-Kreisgeschäftsführerin Iris Schmidt ebenso wie der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Alsfelds Bürgermeister Stephan Paule begrüßt.

21.09.2018
Sieben Punkte beim Kreisparteitag in Pfordt beschlossen
SCCHLITZ. Ihre Entschlossenheit mit klaren programmatischen Aussagen die Landtagswahl am 28. Oktober in Hessen und im Wahlkreis Vogelsberg/Laubach zu gewinnen hat die Vogelsberger CDU bei ihrem Kreisparteitag in Schlitz-Pfordt demonstriert. Dazu wurde bei wenigen Änderungswünschen einstimmig die „Schlitzerländer Erklärung – Der Vogelsberg muss stark bleiben“ beschlossen.

20.09.2018
Termine bis Samstag nächster Woche (29.9.2018)
VOGELSBERGKREIS. Der CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl ist in den nächsten Tagen bei folgenden Veranstaltungen der CDU anzutreffen: Samstag, 22. September, 11-13 Uhr, Eröffnung CDU-Kreisgeschäftsstelle am neuen Standort Altenburger Str. 16 A, Alsfeld.
Quelle: Michael Ruhl  

12.09.2018
OFFENBACH/VOGELSBERG. Erfreut zeigen sich der CDU Landtagskandidat Michael Ruhl und der Landtagsabgeordnete Kurt Wiegel über die Positionierung der CDU Hessen beim Thema Wasserversorgung des Rhein-Main-Gebietes. Gemeinsam mit der CDU Vogelsberg hatten sie einen Änderungsantrag eingebracht, der vorsieht, dass in Neubaugebieten ein Zweileitungssystem geprüft und bei Vorliegen der Voraussetzungen auch gebaut werden soll.
Quelle: Michael Ruhl  

07.09.2018
Zuhörtour des CDU-Landtagskandidaten in Landenhausen
WARTENBERG-LANDENHAUSEN. Im Rahmen seiner Zuhörtour diskutierte der CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl im gut besuchten „Dorfbräuhaus“ in Landenhausen über verschiedenste Themen der Landes- und Kommunalpolitik.

31.08.2018
CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl begrüßte zur Diskussion der ärztlichen Versorgung im Vogelsberg zahlreiche Gäste
VOGELSBERGKREIS / MÜCKE. Das Thema der ärztlichen – insbesondere der hausärztlichen –Versorgung und deren Sicherstellung im ländlichen Raum beschäftigt die Menschen nicht nur im Vogelsberg in jeder Alterskategorie und steht seit Jahren ganz oben auf der Liste der wichtigen Aufgaben in Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik. Auf Einladung des CDU-Landtagskandidaten Michael Ruhl diskutierten zu diesem Thema als prominente und kompetente Gäste neben dem Hessischen Minister für Soziales und Gesundheit, Stefan Grüttner, als Fachfrauen und Praktiker die Ärztinnen Susanne Sommer und Iris Brunn (beide Mücke).
Quelle: Michael Ruhl  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU-Landtagsabgeordneter Kurt Wiegel  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 1.00 sec.